ich bin’s

Kurzvorstellung  „Mi nombre es Conejo, no sé nada“

Nein, im Ernst 🙂 Ich heisse Frank, bin gebürtiger Gelsenkirchener aus dem Jahre 1962 und lebe seit 1967 im Schwarzwald. Ich habe bereits vor dem heutigen Internet meine ersten Onlineerfahrungen im Mausnet bzw. Fidonet gemacht. Seither ist aber einiges geschehen und nach vielen eigenen, handgemachten Homepages, habe ich irgendwann angefangen an der Sinnhaftigkeit einer privaten Homepage zu zweifeln. Allein das statische Element einer HP ist auf Dauer nicht haltbar und neigt schnell zur verwaisung. Daher diese Seite im Blogstyle, einem halbwegs aktuellen Weg am Onlinezirkus teilzunehmen. Bitte die hier dargebrachten Artikel nicht zu sehr auf die Goldwaage legen, sie spiegeln in erster Linie meine persönliche Meinung wider, die nicht unbedingt der allgemeinen öffentlichen Mainstream Gedankenwelt angesiedelt ist. Ich bin aber versucht und besten Willens, meine Artikel in einem nicht beleidigenden oder abwertenden Stil zu schreiben. Dennoch kann ich sicher nicht verhindern, dass sich irgendjemand auf den „Schlips getreten“ fühlt. Die ist dann aber sicher nicht persönlich bezogen und somit meine künstlerischen Freiheit zuzuordnen.

Worum geht es hier?

Das habe ich mich auch lange gefragt. Letztendlich schreibe ich hier über Dinge die mich interessieren und mit denen ich im Alltag zu tun habe. In erster Linie geht es hier aber um meine Hobbys wie

  • Tauchen
  • Mountainbiken
  • Fotografie ( Knipserei )
  • Videografie

Aber auch andere Themen zum Zeitgeschen kommen hin und wieder vor. Also, ein buntes Allerlei. Lasst euch bitte nicht daran hindern meine Artikel entsprechend zu kommentieren. In diesem Sinne wünsche ich euch viel Spass!

Frank